12.02.2010

Kawaii Cupcakes


Heute Habe ich Cupcakes gebacken, für morgen, da wir ja planen ein Geburtstags-Nachhol-Frühstück zu machen.
Das Rezept für die leckereien ist ganz einfach und geht sehr schnell. Dazu braucht man nicht viel. Das Rezept ist für 16 Cupcakes :D

Zutaten für den Teig:
200g Mehl
200g Butter
150g Zucker
2 Eier
1/2 Packung Backpulver
Kakao (nur für Schokocupcakes!!)

Zutaten für die Creme:
200g Butter
200g Frischkäse
200g Zucker
Aroma (je nach Geschmack)

Zum dekorieren je nach Geschmack: Früchte (Kiwis, Mandarinen Erdbeeren, Kirschen ect), bunte oder Schokostreusel ect.

Schritt 1: Teig anrühren
Stellt zuerst den Backofen auf 160° ein damit er vorheizen kann während ihr den Teig mischt!

Gebt 200g Butter und 150g Zucker in eine Schüssel und rührt diese mit dem Handmixer cremig. Füllt in die andere Schüssel 200g Mehl und eine halbe Packung Backpulver. Gebt nun 2 Esslöffel von der Mischung in die Buttermasse und rührt gut durch. Gebt jetzt ein Ei dazu und wieder rühren. Wieder 2 Esslöffel Mehlmischung dazugeben und rühren. Das 2te Ei dazu geben und weiter rühren. Jetzt den Rest der Mehlmischung einrühren. Solange umrühren bis die Masse ebenmäßig cremig ist.

Für Schokocupcakes gebt jetzt noch 4 stark gehäuft Esslöffel Kakaopulver dazu und wieder kräftig rühren. Dann wird der Teig lecker Schokoladig!!

Füllt die Cupcake Förmchen nun zu 2/3 mit dem Teig und stellt sie für ca 25 Minuten in den Ofen.

Während die Cuppys im Ofen sind gibts noch was zu tun! Rühren wir die Creme an. Das geht wirklich einfach. Wir brauchen wieder eine Schüssel. Geben in diese 200g Butter und 200g Zucker und vermischen es wieder zu einer ebenmäßig cremigen Masse. Nun geben wir Löffelweise den Frischkäse hinzu bis er alle ist. Um jetzt noch etwas Geschmack in die ganze Sache zu bringen gibt man etwas Aroma hinzu. Ich habe mich für Vanille Aroma entschieden. Ihr könnt aber jede Geschmacksrichtung nehmen! Schmeckt die Creme ab und zu ab damit sie nicht zu stark oder zu schwach Schmeckt. Ich nehme immer ein halbes Fläschchen von dem Aroma. Außerdem könnt ihr mit Lebensmittelfarbe die Creme noch einfärben!
Wenn die Creme fertig ist und die Cupcakes auch holt diese aus dem Ofen, und füllt die Creme in einen Spritzbeutel. Wenn ihr keinen habt, nehmt einfach eine Frischhaltetüte, oder ein kleines Plastikbeutelchen oder so! Schneidet eine Ecke ab so das ein kleines Loch entsteht und füllt die Creme darin ab. Danach könnt ihr sie auf eure Cupcakes verteilen.

Sieht noch ziemlich langweilig aus oder?
Nun geht es ran ans dekorieren. Ihr könnt alles nehmen wozu ihr Lust und Appetit habt! Ich nehm gerne Erdbeeren und Zuckerperlen etc :D
Das Ergebnis lässt sich sogar sehen XD Schade das sie erst Morgen gegessen werden.

Viel Spaß beim selber backen!

Keine Kommentare: